Jubiläumsfest 2018

Seit 1978 ist der JJCM in Meilen beheimatet. Dieses Jubiläum will der Verein gebührend feiern: Alle Clubmitglieder und Interessierte aus Meilen und Umgebung sind am Sonntag, 2. September ab 11 Uhr zu einem Jubiläums- und Hoffest bei der Familie Haggenmacher auf der Hinterburg in Meilen eingeladen.
 
Am frühen Nachmittag werden Demonstrationen in den Kampfkünsten Judo und Ju-Jitsu, Judo-Schnupperkurse für Kinder und Jugendliche sowie Ju-Jitsu für Jugendliche und Erwachsene zum Mitmachen angeboten. Die Besichtigung des modernen Milchwirtschaftsbetriebs und Eselreiten ergänzen das Programm. Eine Festwirtschaft mit Verpflegung und Getränken ist ebenfalls vorhanden.

Der JJC Meilen bietet Judo und Ju-Jitsu für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an, dazu kommen Selbstverteidigungskurse für Jugendliche und Frauen. Das Dojo (Trainingslokal) befindet sich in einem Zivilschutzkeller des Schulhauses Allmend auf der Ormis unterhalb des Hallenbades. Auf dem festverlegten Mattenfeld von 220 Quadratmeter trainieren etwa 50 Mitglieder und Schulsportteilnehmer die faszinierenden fernöstlichen Kampfkünste. 

Interessierte benötigen übrigens keine speziellen Vorkenntnisse; eine gesunde körperliche Konstitution und der Wille zu einem regelmässigen, seriösen Trainingsbesuch sind ideale Voraussetzungen. 

 


Clubfest 2012

Download
Rückblick Clubfest 2012
Ruckblick_und_Dank_Clubfest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.0 KB